Zahlteilgenerator zum Erstellen von QR Rechnungen

Die QR Rechnung darf seit dem Juni 2020 per E-Mail oder per Post verschickt werden. Ab dem 30. September 2022 können keine roten und orangen Einzahlungsscheine mehr verwendet werden. QR-Rechnungen können Sie bequem und kostenlos mit unserem QR-Generator erstellen und für den Versand auf weissem, perforiertem Papier ausdrucken. QR-Rechnungen, die Sie als PDF per E-Mail an den Rechnungsempfänger schicken, sind ausschliesslich für die Bezahlung via E-Banking und Mobile-Banking gedacht. Generieren Sie in wenigen Schritten einfach und schnell eine QR-Rechnung. Diese besteht aus einem Zahlteil und einem Empfangsschein. Der Druck erfolgt über die Software und kann auch als PDF gespeichert und archiviert werden.

Hinweis für Posteinzahlungen:

Papier Auswahl für QR-Zahlteil: Einzahlungsschein QR-Rechnung ISO 20022, blanko, perforiert, A4, 90g/m².

Dieser Generator ist für Sie völlig kostenlos und kann unbegrenzt genutzt werden.

 

QR Generator

 

Sie können die Fewi-Software herunterladen und installieren. Um den QR-Generator zu nutzen benötigen Sie keine Lizenz.

Anleitung:

Software herunterladen Download und Software installieren

Programm starten-Neuen Mandant anlegen z.B. Meier-Mandantendaten ausfüllen-Weiter gemäss Assistent

Neuen Kunden anlegen im Kundenstamm-fertig

QR-Code Generator starten-Hilfe für die Anwendung ist im Formular enthalten.

Viel Spass Fewi-Software